Seniorenberatung in den Bereichen Internet und neue Medien

Seniorenberatung Brakel
Seniorenberatung BrakelFoto-Quelle: www.sicheres-netz-hilft.de
Sicheres Netz hilft e.V.

Die Stadt Brakel bietet gemeinsam mit dem Verein "Sicheres Netz hift e.V." eine kostenlose Seniorenberatung an. Der zertifizierte Internet Medien Coach Peter Rech beantwortet jeden zweiten und vierten Donnerstag (Am Markt 4) von 16 bis 18 Uhr Fragen zum Thema "Chancen und Risiken im Internet".

Die Seniorenberatung ist ein Service der Stadt Brakel.

Medienkompetenz stärken
Bei allen Vorzügen der unendlichen Informationsvielfalt im Internet ist aber auch festzustellen, dass es neben nützlichen, informativen und unterhaltsamen Angeboten viele fragwürdige und auch rechtlich bedenkliche Inhalte gibt. „Datenmüll“ und „Infoschrott“, gewaltverherrlichende, pornografische und rechtsextremistische Inhalte stellen eine Herausforderung für unsere Gesellschaft dar. "Wir müssen lernen, die Chancen, die die neuen Medien bieten, aktiv zu nutzen. Wir dürfen aber auch Gefahren und Risiken nicht unterschätzen“, unterstreicht Bürgermeister Hermann Temme die Wichtigkeit des Themas.

Gerade Senioren sollen durch die Seniorenberatung in ihrer Medienkompetenz gestärkt werden. Zentrales Anliegen sei es, den älteren Menschen die Chancen und Risiken der neuen Medien gleichermaßen zu vermitteln, sie auf potentielle Gefahren hinzuweisen und ihnen somit einen aufgeklärten und souveränen Umgang mit den Medien und ihren Inhalten und Angeboten zu ermöglichen, damit diese letztendlich nicht Opfer von Straftaten werden, sagt Peter Rech.

Aufklärung, Sensibilisierung, Ansprechbarkeit und Nachhaltigkeit stellen das Fundament aktiver Präventionsarbeit vor Ort dar, so Peter Rech, stellv. Vorsitzender von Sicheres Netz hilft e.V.

Patrick Dietz (16 J.), zertifizierter Internet Medien Coach®, verantwortlich für die Erstellung des Film-Clips, stellt die Seniorenberatung vor.

Über diesen Link gelangen Sie zu dem Film-Clip

Bitte teilen und weiterempfehlen.

Mein Dank richtet sich an alle Unterstützer und Beteiligte. Sehr gut gemacht!

Text/Bilder:
Markus Wortmann M.A.
Sicheres Netz hilft e.V.
www.sicheres-netz-hilft.de

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.