Super-Plätzchen ohne Ei - *Vanilleringe*

Vanilleringe, ein Rezept von meiner Großmutter
Vanilleringe, ein Rezept von meiner GroßmutterFoto-Quelle: eigenes Foto

Vanilleringe

Ein Rezept von meiner Großmutter - blättriges, lockeres Gebäck, ohne Ei und nicht so süß!

250 g Mehl
175 Butter
5 Essl. saure Sahne 10% (ca.150g)
2 P. Vanillinzucker
Milch zum Bestreichen, Hagelzucker

Mehl auf das Backbrett sieben, Vertiefung in die Mitte machen , saure Sahne und Vanillinzucker hinein geben und mit einem Teil des Mehls zu einem Teig verarbeiten. Die in Stücke geschnittene Butter darauf verteilen, mit Mehl bedecken und alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Wenn er klebt etwa ½ Stunde in den Kühlschrank stellen. Den Teig ca. ½ cm dick ausrollen und Ringe mit zwei unterschiedlich großen Gläsern ausstechen. (Sternchen sieht auch sehr hübsch aus) Die Ringe mit Milch bestreichen und in Hagelzucker drücken. Bei ca. 200 - 225°C etwa 10 - 15 Minuten hellgelb backen.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.