Sockenstricken - ein tolles Hobby und pure Entspannung!

Sockenstricken - ein tolles Hobby und pure Entspannung!
Sockenstricken - ein tolles Hobby und pure Entspannung!

Zeitlos und einfach ein schönes Hobby: Socken stricken.

Seit Jahren empfinde ich dieses meditative Hobby als beruhigend, ja absolut stressbefreiend.
Wenn man so wie ich einen oft stressigen Alltag hat, kann ich dieses kreative Hobby nur empfehlen.

Es ist erstaunlich, dass selbst in der heutigen schnelllebigen Zeit, immer wieder viele Menschen Selbstgemachtes doch sehr zu schätzen wissen. Das freut mich!

Zugegeben - die Qualität der Materialien ist heute weit besser als früher:
Immer wieder stoße ich bei älteren Menschen, die als Kinder selbstgestrickte Socken tragen mussten, auf Zweifel - aber die neuen Wollsorten "kratzen" jetzt eigentlich überhaupt nicht mehr.

Man muss jedoch sagen: Die Preise für die ca. 100 g, die man für ein Paar parat haben muss, sind nicht eben niedrig.
Ich kaufe hierfür auch Wolle aus Nachlässen auf und bekomme immer mal wieder welche geschenkt.

Man kann auch mal ein Paar Socken tauschen und andere witzige Dinge dafür bekommen, die eben Andere in ihrer Freizeit fertigen- eine Win-Win-Situation.

Jede neue Farbe und jedes neue Muster macht immer wieder Spaß und wenn man ein Geschenk braucht (und wer kennt das nicht: Man beschenkt jahrzehntelang die selben Menschen und es gehen einem oft die Ideen aus...) Genau diese Socken bringt niemand anders mit. Das ist mal sicher.

Sehr geschätzt für Bettlägerige sind die Garne mit Baumwollanteil. Sie haben den Vorteil, dass man sie auch ziemlich heiß waschen kann; gute Wollsorten halten eine Menge aus, Baumwolle ist schön warm und man schwitzt darin kaum.

Es gibt viele schöne Handarbeiten, die man zum Stressabbau oder zur Unterhaltung ausüben kann; ich kann nur jedem das Sockenstricken empfehlen.

Wenn ich im Urlaub am Strand oder unter dem Sonnenschirm mit meinem Nadelspiel arbeite, werde ich sehr oft angesprochen.
Erst wird man oft etwas belächelt- aber dann habe ich auch schon viele zu Fans von diesen Socken gemacht und über ein geschenktes Paar hat sich bisher jeder wirklich gefreut.

Sie sind gestresst?? Ich empfehle: Nadeln kaufen und LOS GEHT´S und ich wünsche viel Spaß und gute Erholung.

Mehr zum Thema

13 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Hallo Michaele,
auf jeden Fall kann man Musterstricken durch die Beschreibung erlernen. Wir alle können lesen und die Zahlen. Man muß nur ganz konzentriert arbeiten, dann läuft es nach einiger Zeit wie von selbst. Ich helfe Dir gerne.
Seit Mittwoch bin ich wieder zu Hause. Aber am Liebsten würde ich wieder nach Florida fliegen. Es hätte nur ein Nachteil, ich wäre zu weit von meinen beiden Söhnen und meiner bezaubenrden Enkelin weg. Sie ist eine Mischung aus Japanerin und Europäer.
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Hanne
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Liebe Michaela,
die ISBN-Nr. ist 978-0-312-64422-2, ich glaube nicht, daß das Buch in Deutschland erhältlich ist. Zwei Tage habe ich noch die Gelegenheit das Buch zu besorgen und es Dir dann zu schicken. Die Bücher kommen eh ins Handgepäck. Wenn Du Hilfe brauchst beim Musterstricken, bin ich Dir gerne behilflich. Aber Vorsicht, es macht süchtig, genau wie Patchwork.
Liebe Grüße
Hanne
Liebe Hanne, vielen Dank.
Meinst du, dass nur durch Beschreibung, ich ein Muster lernen kann?? Probieren wir´s...
Wollsüchtig bin ich schon - suchtverlagernd male ich jetzt gelegentlich!!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Auch ich stricke Socken und fast alles was mir unter die Finger kommt. Im Moment bin ich in Florida im Urlaub und habe mir wieder einmal Strickbücher gekauft. Eines mit sagenhaften Socken, mit traumhaftem Muster. Zu Hause wird das sofort umgesetzt.Außerdem stricke ich noch für namhafte Handarbeitszeitschrift. Zur Weihnachtszeit erscheint mein erstes kleines Handarbeitsbuch.
Liebe Hanna, da kannst du wirklich sehr stolz auf dich sein.
Ich beherrsche leider keine schwierigeren Muster.
Auf dein Buch bin ich schon sehr gespannt, bitte schicke mir dann die ISBN-Nummer.
Alles Liebe für dich!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
lach wir haben Wolle schon Portsionweise gerichtet , lach immer ein Söckchen
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich stimme dem Beitrag voll zu, mir geht es ähnlich: nach einem Arbeitstag die Nadeln in die Hand nehmen und stricken, für mich auch Entspannung pur!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Leider weiß ich überhaupt nicht, wie man anfängt Socken zu stricken. Mein Mann steht total auf handgestrickte Socken + ich würde es auch gerne probieren. Vielleicht gibt es einen Tipp?
Am besten, man nimmt eine Anleitung aus dem Internet.

Jedoch verzweifeln Viele an der Ferse, die ist für Anfänger das Schwierigste.
Bei uns gibt es einen guten Wollladen, dort kann man auch sitzen bleiben und sich knifflige Sachen zeigen lassen.
Mein Rat: Suchen Sie jemanden, der es schon kann und lassen Sie es sich etappenweise zeigen, so macht es Spaß und man verzweifelt nicht.

Und wenn man dann noch dankbare Abnehmer hat- na wunderbar!!
Danke, dass ist eine gute Idee. Es gibt hier ein neues Wollgeschäft in Talheim und die Frauen sind wohl ziemlich fit.
Genau da müssen Sie hin, nehmen Sie sich die Zeit, sie werden staunen. Und alles, was Sie dafür brauchen haben sie auch da. Dann geht es los. Schreiben Sie mir bitte, wenn es einen ersten Socken gibt, der ist nämlich BESONDERS.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
das ist auch mein Hobby,im Winter stricke ich sehr viel und gerne , kann ich jedem nur empfehlen!
lach Baff , braucht auch Mützchen als Eierwärmer , Baff
Bürger aktiv für Fellbach / Ehrenamt
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.