Circus-Highlight in Kassel: Die Höhner Rockin’ Roncalli Show feiert Premiere in Nordhessen!

Yulia Rasshivkina, die schöne Russin,  präsentiert ein rasantes Spiel mit un ...
Yulia Rasshivkina, die schöne Russin, präsentiert ein rasantes Spiel mit unzähligen Reifen. Sie verbindet perfekte Technik und Körperbeherrschung mit einem gehörigen Schuss Erotik.Foto-Quelle: Roncalli PR
TrendTown Travel Reisebüro

Die einen greifen nach den Sternen, andere sind mit Sternen dekoriert, so manches steht in
den Sternen. Funkelnde Sterne am Showhimmel liebt das Publikum - wie seit langem die Höhner und den Circus Roncalli. Nun haben die beiden Kölner Kometen zwar keinen Stern, der ihren Namen trägt, aber sie nehmen ihr Publikum mit in eine ganz neue Ära, die SternZeiten.

Die gleichnamige neue Show des gemeinsamen Höhner Rockin’ Roncalli-Projektes feiert vom 13. bis 23. Juni 2013 im Zeltpalast auf der Gärtnerplatz Wiese ihre Premiere in Kassel.

Die Show gastiert dort als besonderer Programmpunkt des Hessenstags. Mit „SternZeiten - Himmelhochhigh in et Levve verknallt“ setzen Höhner und Roncalli Direktor Bernhard Paul ein neues artistisch-musikalisches Zeichen. Music meets Manege:
Die Band Höhner spielt live ihre schönsten Songs zu den besten Circusnummern, ausgesucht von Roncalli.

Eine neue Höhner-Roncalli-Zeit bricht an und es steht nicht im Kaffeesatz oder in der Glaskugel einer Wahrsagerin, was die kreativen Musiker und der Circuschef für ihr neues Projekt – ihre nunmehr fünfte gemeinsame Produktion – 2013 in Kassel präsentieren werden.

Das Showprojekt, das jetzt in die fünfte Runde geht, kann seit einem Dutzend Jahren große
Erfolge verbuchen. Nach „(Rhein-) Land des Lächelns“, „Minsche, Fiere, Emotionen“, „SingSalaBim“ und „Salto Globale“ stehen nun die „SternZeiten“ im Mittelpunkt des circensischen Lebens im Zeltpalast. „Die zwölf Sternzeichen zeigen, untermalt mit neuen und beliebten Songs, wie wunderbar unterschiedlich wir Menschen sind. Die verschiedenen Charaktere, ob der Löwe mit seiner Kraft oder der Skorpion mit seiner Leidenschaft, finden sich auch in der Welt der Manegen und Bühnen. Aber nicht nur sie stehen Pate für das Programm, sondern unsere Gedanken um den Alltag, unser Leben, das, was uns wirklich bewegt – eben die Zeit“, erzählen die Macher der Show.

Die Band Höhner spielt live im Circuszelt zu Artistik von Roncalli.
Seit dem Jahr 2000 schon floriert die künstlerische Allianz der beiden Kölner Institutionen. Während der Circus Roncalli für den artistischen Part der Inszenierungen Sorge trägt und Regie führt, leisten die sechs Höhner-Musiker – die mit ihren deutschlandweiten Hits wie „Wenn nicht jetzt, wann dann“ oder „Viva Colonia“ längst dem Genre der „Nur-Karnevalsmusik“ entwachsen sind - mit ihren persönlich und live gespielten Songs ihren wichtigen Beitrag zu dieser einmaligen Show. Und es kann dabei auch durchaus mal passieren, dass Sänger und Instrumentalisten der Band sich plötzlich in einer der Circusdarbietungen zwischen Himmel und Manege wiederfinden.

Besuchen Sie Kassel doch gleich für ein ganzes Wochenende und nutzen Sie eine der Stadtführungen von Kassel Marketing:
http://www.kassel-marketing.de/de/reise-planen-und-buchen/oeffentliche-stadtfuehrungen

Spielort:
Circus-Zeltpalast
Gärtnerplatzwiese / Auedamm
D-34121 Kassel
Gastspielzeit 13.- 23. Juni 2013
Shows: Dienstag bis Sonntag um 19:30 Uhr
Montag spielfrei

http://www.hoehner-rockin-roncalli.de/tickets/standort-kassel/

p.s. Mehr Veranstaltungen und Events in Kassel findet man hier.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.