wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Papierheftung ohne mechanischen Tacker leicht gemacht

WIE MAN PAPIERE OHNE EINEN TACKER ZUSAMMEN HEFTET?

Liebe Wize-Life Freunde und Freundinnen,
Als Archivar weiß ich darüber Bescheid, denn ich habe es nur mit Papier schwarz auf weiß zu tun!
Das geht ganz leicht, aber leider maximal nur für fünf Seiten. So geht es. Legt alle Seiten aufeinander. Als erstes knickst Du die obere Ecke deiner Papiersammlung wie ein Eselsohr schräg nach hinten weg.Danach holst Du eine Schere und nimmst an der schrägen, umgeknickten Seite zwei parallele Einschnitte vor. Schneidet aber nicht zu weit ein. Nun kannst du entweder den eingeschnittenen Bereich nach hinten falten, oder aber, und das hält etwas besser, du drückst den eingeschnittenen Bereich nach unten und faltest ihn zu beiden Seiten nach vorn und hinten. Übrigens gibt es im Schreibwarenhandel klammer lose Hefter zu kaufen. Vielleicht wäre das ja etwas für Euch.

Mehr zum Thema

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Hört sich gut an. Könntest du eventuell noch zwei oder drei Fotos dazu einstellen?
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren