wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
MIT DIESEM TELEFON WAR DIE WELT NOCH IN ORDNUNG

DER GROßE DATEN-SKANDAL UND DIE GROßE DATEN UNSICHERHEIT

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,
zahlreiche Medien sowie Zeitungen aus Funk und Fernsehen berichten über den "DATEN-KLAU?"
Dieser große Datenklau, dem jetzt Hunderte Politiker und andere Figuren des öffentlichen Lebens zum Opfer gefallen sind, lenkt den Blick zurück auf die Schattenseiten eines allzu leichtfertig-naiven sowie groben Umgangs mit den eigenen Daten. Schließlich sind Sie Ihr eigen, doch wen stört es, wenn ER oder SIE nicht selbst Betroffen sind. Diese Aktion könnte aber gerade dadurch dazu dienen, die nahezu freimütige oder freudige Herausgabe eigener Daten zu hinterfragen, mit der oft vermeintlich kostenlose Dienstleistungen bezahlt werden.
Dadurch sollte sich jeder, der keine böse Überraschung erleben will, mehr Gedanken um die Sicherheit seiner Daten zu Hause oder im Betrieb wo er oder sie arbeitet machen. Verschiedene anscheinend bessere Passwörter sind kein Allheilmittel, aber schon mal ein Anfang. Habt Ihr eventuell Vorschläge um Vorsichtsmaßnahmen dagegen zu treffen. Nicht nur der Staat muss uns Schützen, denn wir uns selbst auch! Denn wir sind über unser Tun und Handeln eigenverantwortlich und müssen für eigens gemachte Fehler selbst gerade stehen. Es ist schon auffällig, dass besonders viele Leute betroffen sind, die sich sehr kritisch mit der Rechten Szene auffällig auseinander setzen. Es gibt nun mal keine sicheren Daten, in unserer Digitalen und Globalen Welt! Denn darüber muss sich jeder im klaren sein und es ist schlimm, wenn persönliche Daten in falsche Hände geraten. "Ständig wechselnde Passwörter-Wahl , kann auch keine Lösung sein, es sei denn man baut in dem Passwort, Zahlen und Buchstaben ein!" Das macht das entschlüsseln der Passwörter schon schwieriger für Langfinger und Hacker.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren