wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Symbolbild: Sexuelle Belästigung im Regionalexpress

Stuttgart: Sexuelle Belästigung im Regionalexpress! Mann zwingt sich 15-jährigem Mädchen auf

Von News Team -

Ein 22-jähriger Afghane soll am Dienstagnachmittag, 11. Dezember, ein minderjähriges Mädchen in einem Regionalexpress nach Stuttgart sexuell belästigt haben. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise, um den Fall aufklären zu können.

Gegen 15.10 Uhr war der Afghane zusammen mit einem 15-jährigen Mädchen in einem Regionalexpress von Herrenberg nach Stuttgart unterwegs. Ersten Erkenntnissen zu Folge versuchte der afghanische Staatsangehörige die Minderjährige gegen ihren Willen zu küssen und zu berühren. Weiterhin soll der Tatverdächtige das Kind verbal belästigt haben. Sie rief daraufhin den Notruf der Polizei.

Im Video: Attentäter von Straßburg rief "Allahu Akbar"

Eine alarmierte Streife der Bundespolizei traf beide Personen, welche sich offenbar kannten, nach Ankunft im Hauptbahnhof Stuttgart an. Gegen den im Landkreis Calw wohnenden Mann wird nun wegen des Verdachts der sexuellen Belästigung ermittelt.

Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben können, werden gebeten sich bei der Bundespolizei unter der Telefonnummer +49711870350 zu melden.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren