wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video
EDEKA: 56 beliebte Produkte verschwinden bald aus dem Sortiment.

EDEKA schmeißt fast 60 Marken-Produkte aus dem Sortiment

News Team
Aktualisiert:
Von News Team

Im Kampf um die Lieferbedingungen setzt Edeka auf Boykott: 56 Produkte verschwinden bald aus dem Sortiment. Damit will die Supermarktkette Druck ausüben und fordert bessere Lieferverträge. Besonders betroffen sind dabei die Hersteller Mars, Red Bull und Heineken.

IM VIDEO | EDEKA schmeißt 56 Produkte aus dem Sortiment


Konkret handelt es sich um Produkte wie M&Ms, Snickers, Twix, Amicelli, Pedigree, Uncle Ben’s und Red-Bull-Dosen, wie „Chip“ berichtet. Mars und Whiskas bleiben vom Boykott allerdings verschont.

Markenlose Produkte ersetzen bekannte Marken

Leer werden die Regale nicht sein, Kunden müssen sich aber mit Alternativen zufriedengeben. Edeka ersetzt die boykottierten Waren durch Konkurrenz-Produkte von No-Name-Marken.

4 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Gute Idee ein bisschen den Konzernen einheizen, bleibt zu hoffen dass die Transporteure das nicht ausbaden müssen
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich kaufe bei Aldi, da ist es günstiger.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Kann ich in anderen Supermärkten bekommen !
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ja und?
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren