Alle Künste tragen bei zur größten aller Künste, der Lebenskunst. Bertold Brecht, 1898-1956

Hochgeladen von Christine Kammerer am 07.08.2014, 10:36 Uhr

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.