wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Das Keko in München: türkische Küche mit Klasse

Das Keko in München: türkische Küche mit Klasse

Im Grunde genommen kann ich es niemandem verübeln bei türkischer Küche als erstes an die Döner und Dürüm dieser Welt zu denken. Doch genau die finden sich nicht auf der Speisekarte des Keko. Auf der Webseite des Restaurants, das sich in der Au befindet, wirbt der seit 1989 bestehende Familienbetrieb mit "Freundlichkeit", "guter Küche" und möchte jeden Besucher als Stammgast wieder begrüßen.

Türkische Cuisine
Als Frau türkischer Abstammung, deren Gaumen durch die Kochkünste der Mutter und Tante jahrelang verwöhnt wurde, zieht es mich immer dann ins Keko, wenn ich eben jene vermisse. Dann bestelle ich einen gemischten warmen Vorspeisenteller bestehend aus Sigara Börek (mit Käse und Petersilie gefüllte Teigröllchen), Karışık Kızartma (gebratene Aubergine, Zucchini und Paprika), Peynir Tava (paniertem Schafskäse) und Börek (mit Spinat und Käse gefüllter Blätterteig). Dazu kommt noch Joghurt mit geriebenen Gurken und Knoblauch (Cacık), in den ich so gerne das Fladenbrot dippe.Bei den Hauptspeisen ist für Jedermann etwas dabei - ob Salate, Fleisch, Fisch oder vegetarische Gerichte. Wärmstens empfehlen kann ich die traditionellen Adana Kebap - Hackfleischspieße (Lamm) vom Grill mit Reis und Gemüse. Glaubt man der Restaurantbewertung des "Prinz"-Magazins Online, bei dem das Keko als Tipp und unter den Top 10 der türkischen Restaurants zu finden ist, soll der Lammrücken eine "Offenbarung" sein (nicht regulär auf der Karte zu finden). Wer dann noch Platz hat - bei den Portionsgrößen wird nicht gegeizt - sollte zum türkischen Tee unbedingt Baklava probieren. Das in Sirup eingelegte Gebäck mit Nüssen, von dem man meist aufgrund der Süße nur geringe Mengen zu sich nehmen kann, schließt den Abend hervorragend ab.Einziger Kritikpunkt (denn perfekt ist es nur bei meiner Tante): bei Hochbetrieb verliert man schon mal die Aufmerksamkeit der Kellner, die zwar immer noch sehr freundlich sind, aber etwas überfordert zu sein scheinen.

Bodenständig, aber mit Charakter
Das Restaurant an sich ist schlicht eingerichtet mit orientalisch angehauchten Elementen und ohne jeglichen Kitsch, wofür ich sehr dankbar bin. Bei gutem Wetter lädt die Terrasse ein, das Essen unter freiem Himmel zu sich zu nehmen. Wenn nicht gerade die Auer Dult zu Gange ist, kann auf deren Fläche geparkt und das Ticket im Keko entwertet werden. Bei meinen bisherigen Besuchen war das Restaurant immer voll, daher empfiehlt es sich zu reservieren.

Restaurant/Bar/Taverne
Keko


Adresse
Mariahilfstrasse 24, 81541 München


Telefon
089 - 65 99 69


Küche
türkisch


Öffnungszeiten
täglich 17-1h

 
 Afiyet olsun!(Guten Appetit!)
 
(Bild: Keko Restaurant, www.keko-restaurant.de)
 

4 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Thomas Bily
Ich war heute wieder mal dort: großartiges Essen (Oktopus als Vorspeise...), freundlicher Service und entspanntes Ambiente. Einzige Kritik: das Gemüse zum Loup de Mer war einseitig auf Kohl ausgerichtet. Und das ist einfach nicht wertig genug im Abgleich zu diesem leckeren Fisch... 8 von 10 Punkten
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ja, zu Keko müssen wir demnächst mal wieder - ich kenne das Restaurant auch und ich kann Seldas Bericht nur bestätigen - auf jeden Fall empfehlenswert und mal was Anderes als immer nur Pasta und Pizza
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Danke
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Thomas Bily
Ja, das Keks ist großartig. Ich kenne kein besseres Restaurant dieser Art. Schön, dass eine Expertin das genauso sieht. Das gibt mir noch mehr Anlass und Bestätigung für den nächsten Besuch. Übrigens: schön geschrieben
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren