wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Röstbrot-Taler mit Géramont-Apfel

Von wize.life-Nutzer - Montag, 09.11.2015 - 11:10 Uhr

Für 4 Personen

2 EL Pinienkerne

4 längliche Scheiben Weißbrot

2 EL Butter

1 großer roter Apfel/große rote Äpfel

100 g Géramont Classic (aus dem SB-Regal oder frisch aus der Käsetheke)

1/2 Kästchen Kresse

1.Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldgelb bräunen, herausnehmen. Aus den Brotscheiben 12 ca. 4 cm große Kreise ausstechen. Die Butter erhitzen und die Brottaler darin von beiden Seiten goldgelb anbraten, herausnehmen.


2.Den Apfel waschen, trocknen, vierteln, entkernen und die Viertel in dünne Spalten schneiden. Géramont in kleine „Tortenstücke“ schneiden. Die gerösteten Brottalerr mit Apfel und Géramont belegen. Die Kresse mit einer Schere vom Beet schneiden und mit den Pinienkernen auf die Röstbrot-Taler geben

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren