wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Emotionaler Stress am Arbeitsplatz macht herzkrank.

Bewiesen! Stress mit dem Chef f├╝hrt zu DIABETES und BLUTHOCHDRUCK

News Team
Von News Team

Sie sind ├╝bergewichtig, haben Bluthochdruck und schlechte Cholesterin- und Blutzuckerwerte? Dann k├Ânnte Ihr Chef schuld daran sein. Zumindest kommt eine aktuelle Studie der University of Iowa zu diesem durchaus ├╝berraschenden Ergebnis. Die Wissenschaftler fanden heraus, dass ein stressiger Job und schlechte Chefs die Wahrscheinlich f├╝r Herzerkrankungen erh├Âhen.

Untersucht wurden insgesamt 400.000 Menschen. Das Ergebnis: Wenn Arbeitnehmer kein Vertrauen in ihren Chef hatten, sich unfair oder respektlos behandelt f├╝hlten, traten vermehrt Risikofaktoren f├╝r Herzerkrankungen auf.

Gestresste Mitarbeiter waren eher Raucher, hatten hohen Blutdruck, Diabetes, einen erh├Âhten Cholesterinspiegel, ern├Ąhrten sich ungesund und waren fettleibig. Die Forscher erkl├Ąrten den Zusammenhang damit, dass Stressempfinden zu einem ungesunden Lebensstil f├╝hrt, der wiederum Herz-Kreislauf-Erkrankungen beg├╝nstigt.

Stress auch f├╝r Vorgesetzte gesundheitssch├Ądlich


├ťbrigens: Auch f├╝r den Chef ist Stress am Arbeitsplatz nicht gerade gesundheitsf├Ârdernd. Der Studie zufolge entwickelten auch Vorgesetzte vermehrt Risikofaktoren f├╝r einen Herzinfarkt oder Schlaganfall, wenn im Verh├Ąltnis zu seinen Untergebenen an Verst├Ąndnis, Fairness und gegenseitigem Respekt mangelte.

Die Wissenschaftler empfehlen: Wenn Sie sich von Ihrem Chef unfair behandelt f├╝hlen, sprechen Sie die Dinge an, die Sie st├Âren. Sollte der emotionale Stress anhalten, ist es ratsam, sich einen andere Arbeitsstelle zu suchen. Denn Psycho-Stress am Arbeitsplatz kann zu einem fr├╝hen Tod f├╝hren.

Die Ergebnisse der Studie wurden im Fachblatt "International Journal of Environment Research and Public Health" ver├Âffentlicht.

LESEN SIE AUCH

Falsche Ern├Ąhrung f├╝hrt zu Krebs - Diese f├╝nf Lebensmittel sollten Sie am besten weglassen

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren