Zu hohe Schusskraft: Woolworth ruft Spielzeugpistolen zurück - Verletzungsgefahr!

Zu hohe Schusskraft: Woolworth ruft Spielzeugpistolen zurück - Verletzungsge ...
Zu hohe Schusskraft: Woolworth ruft Spielzeugpistolen zurück - Verletzungsgefahr!Foto-Quelle: produktwarnung.eu / wize.life
News Team
Von News Team
Diesen Inhalt jetzt auf Facebook teilen!
Diesen Inhalt jetzt auf Twitter teilen!

Eltern und Großeltern aufgepasst! Der Einzelhändler-Gigant „Woolworth“ ruft aktuell Spielzeugwaffen zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, haben die Artikel aufgrund eines Produktionsfehlers eine zu hohe Schusskraft und stellen deshalb ein Risiko für die Sicherheit und Gesundheit der Kinder dar.

Betroffen sind den Angaben zufolge die Artikel „Black Series Gun“ und „Black Series Machine Gun“, die für jeweils 4,99 Euro und 3,99 Euro erhältlich waren und folgende Merkmale aufweisen:

Spielzeugpistolen-Rückruf bei Woolworth: Verletzungsgefahr aufgrund eines Produktionsfehlers!
produktwarnung.euSpielzeugpistolen-Rückruf bei Woolworth: Verletzungsgefahr aufgrund eines Produktionsfehlers!

  • Artikel: Black Series Gun
  • Verkaufspreis: 3,99 Euro
  • Warengruppe: WGR 700
  • Auftragsnummern: 199087/00 und 199087/01
  • EAN: 2000005398650
Spielzeugpistolen-Rückruf bei Woolworth: Verletzungsgefahr aufgrund eines Produktionsfehlers!
produktwarnung.euSpielzeugpistolen-Rückruf bei Woolworth: Verletzungsgefahr aufgrund eines Produktionsfehlers!

  • Artikel: Black Series Machine Gun
  • Verkaufspreis: 4,99 Euro
  • Warengruppe: WGR 700
  • Auftragsnummern: 204203/00 und 204203/01
  • EAN: 2000005398667

Woolworth bittet alle Kunden, die Spielzeugwaffen in eine Filiale zurückzubringen. Dort wird ihnen der Kaufpreis vollständig erstattet.

Diesen Inhalt jetzt auf Facebook teilen!
Diesen Inhalt jetzt auf Twitter teilen!

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.