Cabanossi werden bei Netto zurückgerufen - wegen möglicher Fremdkörper

Rückruf bei Netto - Discounter warnt vor Verzehr von Cabanossi

News Team
Aktualisiert:
Von News Team

Plastik im Fleisch: Die Metten Fleischwaren GmbH & Co. KG ruft den Artikel "Cabanossi gebrüht, geräuchert" der Marke „Hofmaier“ (300-Gramm-Packung). Vetrieben wurden die Würste bei Netto Marken-Discount. Welche Chargen und Mindesthaltbarkeitsdaten betroffen sind, erfahren Sie hier.

Wie der Hersteller mitteilt, könne nicht ausgeschlossen werden, dass rote Kunststoffteile in der Wurst als Fremdkörper enthalten sind. Metten Fleischwaren und das Handelsunternehmen Netto Marken-Discount haben laut Mitteilung umgehend reagiert und die entsprechende Ware sofort aus dem Sortiment genommen. Verkauft wurde es in allen Filialen von Netto Marken-Discount.

Betroffen ist der Artikel „Hofmaier Cabanossi, gebrüht, geräuchert, 300g“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 22.08.19 und der Chargennummer MET 1580409 sowie dem Unternehmenslogo „Metten“ und der Veterinärkontrollnummer DE EV 356 EG.

Cabanossi werden bei Netto zurückgerufen - wegen möglicher Fremdkörper
Metten Fleischwaren GmbH & Co. KGCabanossi werden bei Netto zurückgerufen - wegen möglicher Fremdkörper

Lesen Sie auch:

Aldi, Alnatura, Edeka und Co: Diese aktuellen Rückrufe sollten Sie kennen


Weitere Mindesthaltbarkeitsdaten, Chargennummern oder andere „Hofmaier“-Produkte seien nicht betroffen. "Kunden, die das entsprechende Produkt gekauft haben, können dieses gegen Erstattung des Kaufpreises auch ohne Vorlage des Kassenbons in ihren Einkaufsstätten zurückgeben", heißt es.

IM VIDEO | Rückruf - Plastik in Aldi-Keksen

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren