10 Mal mehr Falten durch Rauchen und Sonne - Expertin erklärt den Alterungsprozess der Haut

► Video
Wir haben es selbst in der Hand, wie jung wir aussehen, so die Expertin.
Wir haben es selbst in der Hand, wie jung wir aussehen, so die Expertin.
News Team
Von News Team

Wer jünger aussieht, lebt auch länger. Diese Meinung vertritt Prof. Dr. Michaela Axt-Gadermann in ihrem Buch "Natürlich! Schöne Haut" und beruft sich auf eine aktuelle Studie. Demnach sind das geschätzte Alter, die Anzahl der Altersflecken und auch die Tiefe der Falten Biomarker für den Alterungsprozess. Dabei haben wir es selbst in der Hand, wie jung wir wirken.

Unerlässlich sei eine gesunde Lebensführung. Ein Kombination ist besonders tödlich für die Haut: Wer raucht und sich regelmäßig in die Sonne legt, bekommt zehnmal mehr Falten als diejenigen, die auf beides verzichten.


Neugierig geworden? Hier könnt ihr einen Blick ins das Buch werfen.

AUCH INTERESSANT

Natürliches Schmerzmittel: Kirschen wirken wie Aspirin

autoren wize.life

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.