Unglaublicher Diät-Erfolg - Für die Hochzeit ihres Sohnes nahm eine Mutter 70 Kilo ab

Zwischen den Fotos liegt ein rigides Abnehm-Programm: Clare Howard vor ihrer ...
Zwischen den Fotos liegt ein rigides Abnehm-Programm: Clare Howard vor ihrer Diät - und mit ihrem WunschgewichtFoto-Quelle: Facebook/Screenshot
News Team
Von News Team

Als ihr Sohn Luke ankündigte, dass er seine Freundin Leah heiraten wird, wusste Clare Howard, dass sie ihr Leben ändern musste. Und zwar drastisch.

"Ich war so dick", sagt die 48-Jährige. "Ich wollte nicht, dass er sich für mich schämen muss." Also beschloss die Britin, dass sie vor der Hochzeit unbedingt abnehmen musste. Das hat sie geschafft. Und wie!

Im Video:

Es war ihr peinlich: Mutter nimmt für die Hochzeit ihres Sohnes 70 Kilo ab


Als Luke Anfang vorigen Jahres seine Heiratspläne bekannt gab, brachte seine Mutter Clare rund 140 Kilo auf die Waage.

70 Kilo weniger in 15 Monaten

Kürzlich, über 15 Monate später, zeigte die Waage ihr Wunschgewicht an: 70 Kilo. Der Engländerin war es gelungen, ihr Gewicht zu halbieren.

"So, so glücklich 😃😃", schrieb Clare Anfang August auf Facebook. "Heute habe ich mein Zielgewicht erreicht!!!" Dazu hat sie eine Foto-Collage gestellt - auf einem Bild ist sie zusammen mit ihrem Sohn Luke zu sehen, bevor sie abnahm.

Nur an ihrem strahlenden Lächeln ist zu erkennen, dass es sich bei der Frau auf dem anderen Foto um denselben Menschen handelt: Schlank, mit schmaler Taille, durchtrainiert.

Zwischen diesen Bildern liegt ein ausgeklügelter Abnehm-Plan.


Zwischen den Fotos liegt ein rigides Abnehm-Programm: Clare Howard vor ihrer Diät - und mit ihrem Wunschgewicht
Facebook/ScreenshotZwischen den Fotos liegt ein rigides Abnehm-Programm: Clare Howard vor ihrer Diät - und mit ihrem Wunschgewicht

Clare Howard meldete sich bei einem Online-Diätprogramm an und änderte ihre Ernährung. Wobei: Gar nicht mal so radikal, wie man vermuten könnte.

Auch interessant:

Die 10 größten Kalorien-Fallen bei Obst und Gemüse


"Meine Essgewohnheiten habe ich gar nicht geändert", sagte sie "Wales Online". Sie bringt ähnliche Gerichte wie früher auf den Tisch, allerdings leicht abgewandelt durch gesündere Alternativen.

Und wenn sie sich etwa ein Steak gönnt, isst sie das Fleisch heute mit Kartoffeln - früher wäre ihre Wahl auf Pommes Frites gefallen. Und: "Ich esse viel mehr Gemüse als vorher."

Um nicht selbst zu kochen, ernährte sie sich früher häufig von Gerichten aus dem Straßenverkauf. "Stattdessen koche ich jetzt große Töpfe voll mit Curry", sagt sie.

Jeden Tag Sport: Das Foto zeigt Clare Howard mit ihrem Hund bei einer Bergtour im April
Facebook/ScreenshotJeden Tag Sport: Das Foto zeigt Clare Howard mit ihrem Hund bei einer Bergtour im April

Vor allem aber hat Clare sich ein strenges Bewegungsprogramm verordnet: Jeden Tag macht sie Sport - ob lange Spaziergänge mit dem Hund, Walking, Bergsteigen oder Karate.

Die Unterstützung durch ihre Angehörigen sei ein wichtiger Erfolgsfaktor gewesen, sagt die 48-Jährige. "Meine Familie hat mir sehr geholfen und ist mit mir selbst bei Regen walken gegangen", erzählt sie.

"Um noch ein bisschen Gewicht zu verlieren", ist sie kürzlich einem Fitnessclub beigetreten. "Ich habe mich ein wenig in einen Fitness-Freak verwandelt", sagt sie.

So hat Clare Howard ihr beachtliches Abnehm-Programm durchgezogen.

"Mein Sohn war stolz auf mich"

Acht Monate bevor sie ihr Wunschgewicht erreicht hatte, freute sich die Engländerin über ein erstes Erfolgserlebnis. Eine Zwischenetappe, aber eine wichtige.

Das war im vergangenen November, bei der Hochzeit ihres Sohnes Luke. Zu dem Zeitpunkt hatte Clare bereits über 38 Kilo abgenommen.

Die Gäste waren begeistert von ihrem Aussehen. "Und mein Sohn war stolz auf mich."

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Great
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren