Bley ruft Mettwurst zurück

Metallteilchen in Wurst - Bley startet Rückruf wegen Verletzungsgefahr

News Team
Von News Team

Die Bley Fleisch- und Wurstwaren GmbH ruft "BLEY Lüttje Kochmettwurst ger. 10 á 50g" zurück. "Die Ware kann unter Umständen Metallteilchen enthalten", teilte das Unternehmen zurück. Fremdkörper können im Mundraum und Verdauungstrakt zu schweren Verletzungen führen.

Vom Rückruf betroffen ist die Charge 19374. "Sollten Sie die Ware gekauft haben, bringen Sie diese bitte zurück", so der Herzsteller. Und weiter: "Sie bekommen den Kaufpreis selbstverständlich zurückerstattet."

Von diesem Rückruf sind ausschließlich Artikel der genannten Charge betroffen.

Betroffene Bundesländer:

  • Bremen
  • Niedersachsen
  • Schleswig-Holstein

Dieses Video könnte Sie auch interessieren:

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren