Rückruf bei Aldi Nord - Glassplitter in "Gut Bio Hülsenfrüchte"

Rückruf bei Aldi Nord von Bio-Kichererbsen - Verletzungsgefahr durch Glasspl ...
Rückruf bei Aldi Nord von Bio-Kichererbsen - Verletzungsgefahr durch GlassplitterFoto-Quelle: Aldi Nord
News Team
Aktualisiert:
Von News Team

Achtung, Verletzungsgefahr: Aldi Nord ruft "Bio Kichererbsen mit Quinoa und Gemüse" des Herstellers "CLAMA GmbH & Co. KG" zurück. Es könnten Glassplitter in dem Produkt sein. Betroffen ist das Mindesthaltbarkeitsdatum 31.12.2023.

Der Hersteller warnt vor dem Verzehr und bittet, den Artikel in die Aldi-Filiale zurückzubringen. "Der Kaufpreis wird Ihnen selbstverständlich zurückerstattet", heißt es.

Diese Bio-Kichererbsen könnten Glassplitter enthalten
Aldi NordDiese Bio-Kichererbsen könnten Glassplitter enthalten

"Im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes haben wir die Sorte 'Bio Kichererbsen mit Quinoa und Gemüse' des Artikels 'Gut Bio Bio Hülsenfrüchte mit Quinoa und Gemüse' des Herstellers 'CLAMA GmbH & Co. KG' mit dem o.g. Mindesthaltbarkeitsdatum bereits aus dem Verkauf genommen", teilte Aldi Nord mit.

Andere Mindesthaltbarkeitsdaten sowie andere Artikel des Lieferanten seien nicht betroffen.

Die "CLAMA GmbH & Co. KG" hat eine Telefonnummer für Verbraucheranfragen eingerichtet: 0800 6648203.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.