Aldi Nord: Rückruf ausgeweitet auf alle Sorten "Gut Bio Hulsenfrüchte"

Rückruf bei Aldi Nord ausgeweitet
Rückruf bei Aldi Nord ausgeweitet
News Team
Aktualisiert:
Von News Team

Rückruf bei Aldi Nord: Der Hersteller "CLAMA GmbH & Co. KG" erweitert aktuell den Lebensmittel-Rückruf von "Bio Kichererbsen mit Quinoa und Gemüse" auf alle Sorten des Artikels. Somit ruft der Hersteller alle Sorten "Gut Bio - Bio Hülsenfrüchte mit Quinoa und Gemüse“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 31.12.2023 zurück.

Aldi Nord ruft Produkt zurück: Das ist der Grund

Grund für die Erweiterung des Rückrufs ist laut Aldi, dass in mehreren Gläsern Glassplitter enthalten sind. Es kann nicht mit Sicherheit ausge­schlossen werden, dass in weiteren Gläsern ebenfalls Glassplitter enthalten sein könnten. Aus diesem Grund warnt der Hersteller vor dem Verzehr dieses Lebensmittels.

Rückruf bei Aldi Nord: Dieses Produkt ist aktuell betroffen

"Im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes haben wir alle Sorten von 'Gut Bio - Bio Hülsenfrüchte mit Quinoa und Gemüse' des Hersteller 'CLAMA GmbH & Co. KG' mit dem o.g. Mindesthaltbarkeitsdatum bereits aus dem Verkauf genommen", teilte Aldi Nord unter Berufung auf die "CLAMA GmbH & Co. KG" mit.

Rückruf von Bio Hülsenfrüchten bei Aldi Nord
Aldi NordRückruf von Bio Hülsenfrüchten bei Aldi Nord

Rückruf bei Aldi Nord: So kommen Kunden an ihr Geld

Kunden, die diesen Artikel zu Hause haben, bringen das Produkt in eine Filiale zurück. Der Kaufpreis wird laut Aldi auch ohne Kassenbeleg erstattet.

Sehen Sie auch:

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.