Wegen Betrugs mit den Fotos krebskranker Kinder müssen sich zwei Vorstandsmi ...

Krebskranke Kinder betrogen? Kinderkrebshilfe vor Gericht

News Team
Von News Team

Die anrührenden Fotos von krebskranken Kindern haben zwei Vorstände der Kinderkrebshilfe Bayern e.V. genutzt, um Spenden zu sammeln - doch tatsächlich soll nur ein geringer Teil des Geldes den Hilfsbedürftigen zugute gekommen sein.

Stattdessen sollen die beiden über 150.000 Euro in die eigene Tasche gesteckt haben.

Wegen Betrugs und Untreue müssen sich die beiden ab heute (7. Februar 2019) vor dem Augsburger Amtsgericht verantworten, wie der Bayerische Rundfunk berichtet.

Fast zwei Jahre lang sollen die beiden Vorstände Spender ab 2016 getäuscht haben, indem sie die Fotos der krebskranken Kinder auf die Internetseite des Fördervereins gestellt haben. Auf diese Weise wollten sie die Spendenbereitschaft erhöhen.

Erkrankte Zwillinge (4) sahen wenig von dem Geld

Dafür nutzten die Vorstände der Kinderkrebshilfe auch Fotos von einem erkrankten Zwillingspaar. Die beiden Jungen, inzwischen vier Jahre alt, leiden seit zweieinhalb Jahren an Leukämie.

Lange Zeit konnten Spender beim Blick auf die Internetseite der Kinderkrebshilfe den Eindruck gewinnen, die gespendeten Beträge würden den Brüdern zugute kommen. Tatsächlich soll die Familie der Zwillinge nur einen geringen Betrag erhalten haben.

Auch interessant:

Gesundheitsminister Spahn verärgert Patienten mit Tweet zu Kampf gegen Krebs


Insgesamt wirft die Staatsanwaltschaft den beiden Angeklagten 250 Betrugsfälle vor. So sollen die beiden auch renommierte Einrichtungen wie die Deutsche Kinderkrebsstiftung genutzt haben, um Spenden einzutreiben.

Einige Projekte bekamen laut BR einen geringen Teil des Geldes, andere sahen von den Spenden überhaupt nichts.

Im Video:

Israelische Wissenschaftler: "In einem Jahr können wir Krebs heilen!"

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren