"Meine Wechseljahre haben unsere Beziehung gerettet": RTL-Star Katja Burkard über Kraft in der Krise

"Wenn ich übers Älterwerden spreche, dann sage ich auch ganz klar, dass ich  ...
"Wenn ich übers Älterwerden spreche, dann sage ich auch ganz klar, dass ich mir zweimal im Jahr die Zornesfalte lahmlegen lasse und meine linke Augenbraue mit Botox anhebe. So what!?", sagte Katja Burkard der "Gala"Foto-Quelle: Gala
News Team
Von News Team

Die Wechseljahre stürzten RTL-Moderatorin Katja Burkard zunächst in eine schwere Krise. "Alles hat mich irgendwann nur noch auf die Palme gebracht. Ich war aggressiv und musste mir in so vielen Situationen auf die Zähne beißen, dass nachts sogar meine Beißschiene brach", verriet die 54-Jährige jetzt der Zeitschrift "Gala".

Sogar ihre Beziehung zu Medienmanager Hans Mahr (70), mit dem die "Punkt 12"-Moderatorin seit 21 Jahren zusammen ist und mit dem sie zwei Töchter hat, stand demnach auf der Kippe. Dank vieler Gespräche sei es dann glücklicherweise nicht zu einer Trennung gekommen.

Im Video:

Klimakterium: Das müssen Sie über die Wechseljahre wissen

"Meine Wechseljahre haben unsere Beziehung gerettet. Ich habe meinem Mann einiges abverlangt. Und ich finde es noch immer beeindruckend, wie er um uns gekämpft hat", sagt Katja Burkard im Interview.

Seit einer Hormonbehandlung gehe es ihr besser. Und schließlich habe sie das Klimakterium für eine persönliche Bestandsaufnahme genutzt.

Die Wechseljahre hätten zwar ihr Familienleben völlig auf den Kopf gestellt. Ihr jedoch auch Kraft gegeben, sagt die TV-Moderatorin.

Auch interessant: Hormone lindern Beschwerden in Wechseljahren - doch die Krebsgefahr wurde bisher unterschätzt

Botox? "So what!?"

Heute fühle sie sich stärker als zuvor: "Ich traue mich, viel ehrlicher zu sein. Und wenn ich übers Älterwerden spreche, dann sage ich auch ganz klar, dass ich mir zweimal im Jahr die Zornesfalte lahmlegen lasse und meine linke Augenbraue mit Botox anhebe. So what!?"

Inzwischen stehe sie auch zu ihrem Lispeln, über das sich TV-Moderator Stefan Raab vor Jahren immer wieder mal in seiner Sendung "TV total" lustig gemacht hat.


Auch interessant: Medizinische Sensation: Ärzte zögern Wechseljahre 20 Jahre hinaus

Damals, gesteht sie im Gala-Interview, "tat mir das echt weh". Sie habe das zwar immer abgetan, insgeheim aber versucht, das Lispeln loszuwerden.

Katja Burkard: "Durch meinen Tinnitus ist mir das aber nicht möglich. Inzwischen bin ich drüber hinweg."

7 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Da muss jede Frau durch
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Wenn ihre Beißschiene bricht, braucht sie ja nur in ihre Klobrille zu beißen, die hält das sicher aus.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Was interessieren mich die Probleme der Prominenten ? 🙈👎🙈
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich habe deswegen immer mit Stimmungschwankungen zu tun...ein Teufelskreis Heiß Kalt..
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich habe meine Weckseljahre nicht so bemerkt, da ich auch eine Finromyalgie habe,da Schwitzt man auch.,und hat Stimmungschwankungen, müde und 😩 Erschöpft.
Wenn man Würmer hat,führt das auch zu Stimmungsschwankungen aber man kommt nicht ins schwitzen und ist auch nie allein. Irgend wo krabbelt und juckt es immer.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Männer haben das auch. Mir hat das sehr zu schaffen gemacht. Das war schon sehr merkwürdig dass ich mit jemanden wie soll man sagen also etwas machen wollte und es funktionierte nicht. Und ähnliches Zeug stimmungsschwankungen rum generve. Letztendlich bin ich auch froh darüber jetzt ein älterer Herr zu sein weil viele Dinge einfach keine Bedeutung mehr haben heute. Sehr viel gelassener und ruhiger bin.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren