Neuer Wohntrend Co-Living WG - 720 Euro für 15 Quadratmeter

► Video
Sieht schick aus
Sieht schick aus
News Team
Von News Team

Co-Living-Spaces bieten nicht nur WG-Charme, sondern auch einen Hauch von Hotelkomfort. Sie werden als hipp und modern beworben. Doch für viele sind sie unbezahlbar. Kritiker befürchten eine Ausnutzung der Wohnungsnot. Andererseits bieten sie aber natürlich gerade zum Start in einer neuen Stadt auch Vorteile.

Alle Infos im Video:

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.