Kirk Douglas tot - Hollywoodstar mit 103 Jahren gestorben

US-Schauspieler Kirk Douglas ist im Alter von 103 Jahren gestorben.
US-Schauspieler Kirk Douglas ist im Alter von 103 Jahren gestorben.Foto-Quelle: Glomex/AFP
News Team
Von News Team

Hollywood-Legende Kirk Douglas ist mit 103 Jahren gestorben. Das teilte sein Sein Sohn, der Schauspieler Michael Douglas, in der Nacht auf Donnerstag in sozialen Medien mit. Kirk Douglas drehte mehr als 80 Filme. Seine berühmteste Rolle war die des Sklavenanführers in dem Historienepos "Spartacus" von Stanley Kubrick.

"Mit großer Trauer müssen meine Bruder und ich mitteilen, dass Kirk Douglas uns heute im Alter von 103 Jahren verlassen hat", schrieb Michael Douglas.

"Für die Welt war er eine Legende", so der Sohn. Ein Schauspieler aus dem goldenen Film- Zeitalter.

"Aber für mich und meine Brüder Joel and Peter war er einfach Dad", schreibt Michael Douglas.


Kirk Douglas drehte mit großen Regisseuren wie Billy Wilder, Howard Hawks oder Elia Kazan.


Im Video: Hollywood-Legende Kirk Douglas ist tot

Mit Burt Lancaster stand er sieben Mal vor der Kamera, etwa in "Archie und Harry – Sie können’s nicht lassen".

Die US-Schauspiellegende war dreimal für den Oscar nominiert, 1996 erhielt er einen Ehren-Oscar für sein Lebenswerk.

2004 zog er sich aus dem Filmgeschäft zurück.

2 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
RIP
Great actor...
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ruhe in Frieden !
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.