wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Mit 78 Jahren zum ersten Mal auf der ganz großen Bühne:  Gabriele Treftz ist ...

"The Voice Senior" - Mit 78 erfüllt sich für eine Friseurin aus München ihren Lebenstraum

News Team
Von News Team

Im Alter von 78 Jahren hat sich für Gabriele Treftz ein Lebenstraum erfüllt: Die Friseurin aus München steht zum ersten Mal als Sängerin auf der ganz großen Bühne. Sie ist eine der Kandidatinnen in der Musikshow "The Voice Senior".

Und begeistert mit ihrer Stimme und ihrem Auftreten die Jury - bei "The Voice" Coaches genannt - zu der Yvonne Catterfeld, Mark Forster, Sasha und die beiden Frontmänner von The BossHoss gehören, Sascha Vollmer und Alec Völkel.

"Sie ist die Grande Dame dieser Staffel", schwärmt Sasha. "Wenn ich Dich sehe, denke ich mir: Du musst doch Zeit Deines Lebens ein großer Star gewesen sein", meint Yvonne Catterfeld.

Sehen Sie hier:

Gabriele Treftz: "Für mich solls rote Rosen regnen"

Bei der Sat.1-Show geht es darum, die Coaches zu überzeugen - in mehreren Etappen. Auf die "Blind Auditions" (28. Dezember; die erste Folge vom 23. Dezember ist in der Mediathek zu sehen) folgen die "Sing-Offs" (30. Dezember, 20.15 Uhr) und schließlich das Finale am 4. Januar 2019, jeweils um 20.15 Uhr.

Lesen Sie auch:

The Voice Senior - Wie diese singenden Senioren ganz Deutschland begeistern


Jeder Coach darf zwei von jeweils fünf Teilnehmern ins Finale schicken. Alle Kandidatinnen sind über 60 Jahre alt, der Älteste ist 80. Im Finale stimmen die Zuschauer ab. Wer die meisten Stimmen bekommt, gewinnt "The Voice Senior".

Gabriele Treftz geht mit der deutschen Version von "Moon River" ins Rennen. "Ich finde den Song auf Deutsch ein bisschen schnulzig", sagt die charismatische Seniorin. "Aber jetzt geht es ums Ganze: Diesen Song mache ich zu meinem Song!"

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren