wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Traurige Nachricht für Fans von „Schatten der Leidenschaft“: Kristoff St. Jo ...

Schatten der Leidenschaft: Kristoff St. John tot aufgefunden

Von News Team -

Traurige Nachricht für Fans von „Schatten der Leidenschaft“: Schauspieler Kristoff St. John ist im Alter von 52 Jahren gestorben. Wie die Zeitschrift „People“ berichtet, wurde der Star am Sonntag in seinem Haus in Kalifornien tot aufgefunden.


Dem Bericht zufolge alarmierte ein Freund die Rettungskräfte, die St. John in seinem Anwesen in Woodland Hills für tot erklärten. Laut der News-Webseite „TMZ“ wird ein Verbrechen ausgeschlossen. Die Todesursache sei noch nicht bekannt.

Aufgrund psychischer Probleme hatte St. John im Alter von 25 Jahren versucht, sich das Leben zu nehmen. Seitdem soll er unter Depression gelitten haben und in psychologischer Behandlung gewesen sein.

Kristoff St. John spielte seit 1991 in der US-amerikanischen Seifenoper „The Young and the Restless“, in Deutschland als „Schatten der Leidenschaft“ bekannt. Für die Rolle des Neil Winters wurde er mit zwei Emmy Awards und acht NAACP Image Awards ausgezeichnet.

Der US-Amerikaner hinterlässt zwei Töchter und seine Verlobte, das russische Model Kseniya Olegovna.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren