► Video
Sonnige Aussichten zum Oktoberfest-Start

Wetter: Sonnige Aussichten zum Oktoberfest-Start am Wochenende

News Team
Aktualisiert:
Von News Team

Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) berichtet, muss am Donnerstag an den Küsten anfangs noch mit einzelnen starken, tagsüber in den Hochlagen des Schwarzwaldes teils stürmischen Böen gerechnet werden. In der Mitte und im Süden Deutschlands droht nachts örtlich Frost. Insgesamt ist es ziemlich kühl. Doch zum Wiesn-Auftakt zeigt sich das Wetter von seiner besten Seite.

Hier sammeln wir die aktuellen Wetter-News im Ticker:

+++ Mit VIDEO | Wetteraussichten fürs Wochenende - Oktoberfest startet in München +++

Am Samstag startet in München das Oktoberfest und da spielt das Wetter für den Einzug der Wiesnwirte eine besonders große Rolle. Aller Voraussicht nach wird Sonntag der wärmste Tag, bevor die Temperaturen in der neuen Woche wieder ein bisschen sinken. Am Wochenende selbst steht uns angenehm warmes und sonniges Wetter bevor.

Radar und 10-Tage-Vorschau: Klicken Sie hier und geben Sie den Ort Ihrer Wahl ein


Am Samstag haben wir viel Sonnenschein im ganzen Land. Im Westen wird es dabei etwas wärmer als im Osten. Da haben wir Höchstwerte bis zu 25 Grad im Rheinland, im Osten liegen die Werte nur auf etwa 20 Grad. An den Alpen weht außerdem Südföhn, weswegen die Temperaturen auch in höheren Lagen auf über 20 Grad steigen.

In der Nacht zum Sonntag bleibt es trocken und fast überall sternenklar, nur ganz im Südwesten ziehen von Frankreich her dichte Wolken auf. Die Tiefstwerte liegen zwischen 7 und 14 Grad.

Sonntag: Gewitter-Gefahr steigt
Der Sonntag beginnt ebenfalls trocken und mit viel Sonnenschein, aber im Tagesverlauf ziehen von Westen viele Wolken und Regenschauer herein. Wahrscheinlich kommen dann auch teils kräftige Gewitter auf – da sind sich die Wettermodelle heute aber noch nicht ganz einig. Fest steht aber, dass in der Osthälfte des Landes trockenes Hochdruckwetter erhalten bleibt. Die Temperaturen klettern auf 20 bis 25 Grad.

Zum Oktoberfestanstich in München erwarten wir am Samstag sonnige 21 Grad – ein herrlicher, angenehm warmer Tag also. Morgens ist es bei Werten um 7 Grad aber noch richtig frisch.
Am Sonntag ist der Himmel in München am Vormittag noch blau, später ziehen dann aber immer mehr Wolken auf. Immerhin ist es trotzdem angenehm warm bei Temperaturen um 23 Grad.

Pünktlich zum kalendarischen Herbstanfang am Montag stellt sich das Wetter um: Das Hochdruckgebiet macht Platz für Tiefdruckgebiete vom Atlantik. Statt Sonnenschein kündigt sich deshalb für die neue Woche unbeständiges, mildes Regenwetter an. Außerdem steigt die Wahrscheinlichkeit für Herbststürme.

+++ Wetter am Donnerstag +++

Am Donnerstagmorgen kann es gerade an der Ostsee zu einzelnen Schauern kommen, auch Gewitter sind möglich. Sonst ist es gering bewölkt oder klar. Die Temperaturen erreichen zum Tagesstart 10 bis 5 Grad im Norden und entlang des Rheins, sonst 5 bis 0 Grad. Im Westen und Süden kann es örtlich Luftfrost bis -1 Grad geben, zudem droht teils verbreitet Frost in Bodennähe im Süden lokal bis -4 Grad.

Tagsüber in der Nordhälfte sowie in Teilen Nordbayerns rechnet der DWD mit wechselnder, gebietsweise auch starker Bewölkung, aber nur vereinzelt mit kurzen Schauern. Nach Südwesten zu bleibt es sonnig und trocken. Im Tagesverlauf setzt sich dann auch an der Ostsee die Sonne durch. Die Höchstwerte erreichen 14 bis 20 Grad mit den höchsten Temperaturen am Oberrhein.

Lesen Sie auch:
Bauernregeln - Warum Vögel das Wetter ziemlich gut vorhersagen

6 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
...und dann geht's wieder ab !!!!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ihr wisst doch alle das Wunder etwas länger dauern.
Warum wartet ihr nicht einfach ??
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Der Hurrikan Dorian soll sich beeilen, angeblich bringt er wärmere Temperaturen, mich friert, denn es ist ziemlich naß-kalt draußen.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Na prima! Wo ist er denn jetzt gerade..?
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Der kommt ja immer mal wieder...!
abwarten !!!heute hier im nordschwarzwald auf jeden fall das schönste sommerwetter !! erst 6 grad, jetzt schon 23 grad !!!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren