Geiselnahme in Frankreich - Mann droht, auf Geiseln zu schießen

Geiselnahme in Frankreich - Mann droht, auf Geiseln zu schießen
Geiselnahme in Frankreich - Mann droht, auf Geiseln zu schießenFoto-Quelle: wize.life
News Team
Aktualisiert:
Von News Team

Polizeigroßeinsatz nahe dem französischen Toulouse: In einem Tabakladen in Bagnac hat ein Mann am Dienstagnachmittag sechs Geiseln genommen. Medienberichten zufolge soll der Täter damit gedroht haben, auf die Geiseln zu schießen, falls ein Sicherheitsabstand zu Laden nicht eingehalten wird.

Wie "Focus Online" unter Berufung auf französische Medien berichtet, soll es sich bei der Geiselnahme vermutlich um einen außer Kontrolle geratenen Raubüberfall handeln. Die Ermittler gehen nicht von einem terroristischen Hintergrund aus.

Was die Forderungen des Geiselnehmers sind, ist derzeit nicht bekannt. Lokale Medien berichten, der Mann habe inzwischen einen Verhandler angefordert. Den Bereich um den Zeitungs- und Zigarettengeschäft haben Spezialkräfte der Polizei abgesperrt.

Dieses Video könnte Sie auch interessieren:

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren