Notarzteinsatz bei Riegel - Zugverkehr zwischen Offenburg und Freiburg eingestellt

Notarzteinsatz bei Riegel - Zugverkehr zwischen Offenburg und Freiburg einge ...
Notarzteinsatz bei Riegel - Zugverkehr zwischen Offenburg und Freiburg eingestelltFoto-Quelle: Pixabay / gemeinfrei
News Team
Von News Team

Wegen eines Notarzteinsatzes am Gleis musste der betroffene Streckenabschnitt bis auf Weiteres gesperrt werden. Ausfälle und Verspätungen sind die Folge. Wie die Deutsche Bahn meldet, wird die Sperrung vermutlich bis 12.00 Uhr bestehen bleiben.

Wie die Deutsche Bahn über Twitter berichtet, läuft in diesen Minuten ein Notarzteinsatz auf der Strecke zwischen Offenburg und Freiburg(Breisgau) Hauptbahnhof. Deshalb wurde der Zugverkehr auf der Strecke zwischen Kenzingen und Riegel-Malterdingen eingestellt.

Die Sperrung wird voraussichtlich bis ca. 12:00 Uhr dauern. Ein Ersatzverkehr wurde noch nicht eingerichtet, ist aber in Planung.


Im Video: In diesen Bundesländern sind Züge am unpünktlichsten

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren