Coca-Cola-Erbe mit 5000 Cannabis-Pflanzen am Flughafen erwischt

► Video
Coca-Cola-Erbe mit 5000 Cannabis-Pflanzen am Flughafen erwischt
Coca-Cola-Erbe mit 5000 Cannabis-Pflanzen am Flughafen erwischt
News Team
Von News Team

Der griechische Coca-Cola-Erbe Alki David wurde laut der britischen "Daily Mail" mit Hanfprodukten für 1,2 Millionen Euro am Flughafen der Karibikinsel St. Kitts erwischt.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren