"Luisa-Code" gegen sexualisierte Gewalt

► Video
"Luisa-Code" gegen sexualisierte Gewalt
"Luisa-Code" gegen sexualisierte Gewalt
News Team
Von News Team

Die Stadt Innsbruck hat sich im Kampf gegen sexuelle Gewalt für das Projekt "Luisa ist hier"entschieden. Mit der Code-Frage "Ist Luisa hier?" können sich Gäste in Innsbrucker Lokalen sofort, diskret und effizient an das Personal wenden.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren