Daniel Craig verletzt sich bei Dreharbeiten zum neuen Bond-Film

► Video
Daniel Craig verletzt sich bei Dreharbeiten zum neuen Bond-Film
Daniel Craig verletzt sich bei Dreharbeiten zum neuen Bond-Film
News Team
Von News Team

Bei Dreharbeiten zum neuen "James-Bond"-Film in Jamaika hat sich der britische Schauspieler Daniel Craig am Knöchel verletzt. Der 51-Jährige muss sich laut einer Mitteilung auf der offiziellen "James-Bond"-Twitterseite einer "kleinen Operation" unterziehen und sich anschließend zwei Wochen ausruhen.


Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.