Alltagsmythos: Wachsen Haare nach dem Rasieren dicker nach?

► Video
Alltagsmythos: Wachsen Haare nach dem Rasieren dicker nach?
Alltagsmythos: Wachsen Haare nach dem Rasieren dicker nach?
News Team
Von News Team

Der Sommer steht vor der Tür und für viele bedeutet das: Rasierer raus und den Körper auf die Sonne vorbereiten.
Doch vor allem Frauen sind dabei durch einen Alltagsmythos verunsichert: Wachsen Haare nach dem Rasieren dicker nach? Werden es sogar mehr?
Nein, sagen Mediziner.
Bereits 1928 belegte eine Studie, dass dies ein Ammenmärchen ist.
Die neuen Haare müssen lediglich erst einmal herauswachsen, sind am Anfang natürlich kurz und stehen daher gerade ab. Dadurch fühlen sich die Stoppeln dramatischer an als sie sind.
Um das Wachstum der Haare tatsächlich zu verändern, müsste etwas an der Wurzel geschehen, die den Vorgang steuert.

Das ist beim Rasieren nicht zu befürchten.
Und übrigens auch nicht beim Epilieren. Auch wenn die Haare gründlicher entfernt werden, nämlich näher an der Wurzel, bleibt diese natürlich erhalten.
Also raus in die Sonne mit euch!

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.