Die Beamten konnten den Mann finden.

Großfahndung in Bayern: Häftling aus JVA entkommen – Polizei gibt Entwarnung

News Team
Aktualisiert:
Von News Team

Die Polizei suchtes seit Donnerstagvormittag nach einem Häftling, der aus der JVA in Schweinfurt ausgekommen ist. Wie die Ermittler nun mitteilen, konnten sie den entwichenen Häftling wieder in Gewahrsam nehmen. Neben den Beamten selbst, war auch die Bereitschaftspolizei, Diensthunde und ein Hubschrauber im Einsatz.

Gesuchter in Gebüsch festgenommen

Wie die Polizisten mitteilen, ist der schnelle Fahndungserfolg einem hohen Druck zu verdanken. Nachdem eine Schweinfurter Wohnung überprüft wurde, stürmte der Gesuchte durch ein Fenster nach draußen. Die Wohnung wurde von Beamten umstellt, sodass sie den 35-Jährigen widerstandslos in einem Gebüsch festnehmen konnten. Es gibt keine Verletzten. Die Polizei bedankt sich für die Unterstützung.

Im Video: Deutschlands vermisste Kinder


Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren