„Tatort“-Schauspieler Dominique Horwitz bei Biker-Unfall schwer verletzt

Dominique Horwitz wurde bei einem Unfalll schwer verletzt
Dominique Horwitz wurde bei einem Unfalll schwer verletztFoto-Quelle: Pixabay
News Team
Von News Team

Der aus dem ARD-"Tatort" bekannte Schauspieler Dominique Horwitz ist am Samstag bei einem Verkehrsunfall in Weimar schwer verletzt worden. Der 62-Jährige prallte nach Medieninformationen mit seinem Motorrad auf einen Kleintransporter.

Der Unfall habe sich an einer Straßenkreuzung ereignet, wie der MDR berichtet. Die genaue Ursache sei noch unklar.

Ersthelfer kümmerten sich um Schauspieler

Der „Bild“-Zeitung zufolge stürzte der Schauspieler und rutschte etwa 30 Meter auf der Fahrbahn entlang zu einem Gebüsch. Ort sei die Ettersburger Straße gewesen, Zeitpunkt: gegen 9.30 Uhr.

Ersthelfer kümmerten sich bis zum Eintreffen der Rettungskräfte um den verunglückten Motorradfahrer.

Der Schauspieler und Sänger, der seit einigen Jahren nahe Weimar lebt, sei schwer verletzt in eine Klinik gebracht worden. Welche Verletzungen genau er davontrug, ist demnach noch unklar.

autoren wize.life

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.