Rückruf bei Edeka und Marktkauf: Hundesnack mit Salmonellen verseucht

Rückruf bei Edeka und Marktkauf: Hundesnack mit Salmonellen verseucht
Rückruf bei Edeka und Marktkauf: Hundesnack mit Salmonellen verseuchtFoto-Quelle: Pixabay
News Team
Von News Team

Hundehalter aufgepasst! Der Edeka- und Marktkauf- Lieferant „Nutraferm Petfood GmbH“ informiert aktuell über den Rückruf eines Hundesnacks. Wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte, wurden bei einzelnen Mustern des Artikels Salmonellen nachgewiesen.

Betroffen ist den Angaben zufolge der Natur-Kausnack für Hunde „Edeka Ochsenkaustange“ im 100-Gramm-Beutel. Zurückgerufen werden alle Mindesthaltbarkeitsdaten.

IM VIDEO | Salmonellen: Das müssen Sie über die gefährlichen Erreger wissen

Von dem Rückruf betroffen ist der Natur-Kausnack für Hunde „Edeka Ochsenkaustange“ im 100-Gramm-Beutel. Zurückgerufen werden alle Mindesthaltbarkeitsdaten.
EdekaVon dem Rückruf betroffen ist der Natur-Kausnack für Hunde „Edeka Ochsenkaustange“ im 100-Gramm-Beutel. Zurückgerufen werden alle Mindesthaltbarkeitsdaten.
  • Artikel: Ochsenkaustange
  • Packungsinhalt: 100-Gramm-Beutel
  • Hersteller: Nutraferm Petfood GmbH

Verbraucher, die den betroffenen Artikel gekauft haben, erhalten auch ohne Vorlage des Kassenbons eine Erstattung des Kaufpreises in ihren Einkaufsstätten.

(feb)

autoren wize.life

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.