► Video
Mutter schlägt drei bewaffnete Autodiebe mit bloßen Händen in die Flucht

Mutter schlägt drei bewaffnete Autodiebe mit bloßen Händen in die Flucht

News Team
Von News Team

Eine 24-jährige Mutter aus dem englischen Birmingham setzte sich heldenhaft gegen drei maskierte Angreifer zur Wehr, als diese gerade versuchten ihr Auto zu stehlen. Die bewaffneten Männer schlugen und würgten die junge Frau, deren dreijähriger Sohn noch auf der Rückbank des Wagens saß. Letztendlich gelang es ihr, die Kriminellen mit bloßen Händen in die Flucht zu schlagen.

Überwachungskameras konnten den Moment des Angriffs am 26. Juli um etwa 6 Uhr abends aufzeichnen. Die Polizei veröffentlichte die Aufnahmen im Zuge einer Fahndung nach den Tätern.

Video | Wie eine Löwin: Mutter schlägt Autodiebe nur mit ihren Händen in die Flucht

Zu sehen ist, wie die junge Mutter gerade aus dem Auto aussteigt - ihr dreijähriger Sohn ist noch im Wagen - da kommt auch schon das maskierte Trio angerannt. Einer von ihnen ist mit einer Brechstange bewaffnet. Sie packen und schlagen auf die Mutter ein und verlangen nach den Autoschlüsseln. Selbst als die Frau ruft, dass sich ihr Sohn noch im Wagen befinde, geben die Männer nicht nach.

Trotzdem gelingt es der Frau das Trio alleine wegzustoßen, bevor sie sich mit Wagen und Kind auf und davon machen können. Die Männer fliehen und entkommen unerkannt.

Öffentliche Fahndung

Mit dem mutigen Einsatz der Mutter hatten sie mit Sicherheit nicht gerechnet. Was sie sicher vorher wussten: Die Polizei in Birmingham hat nun eine öffentliche Fahndung nach den Männern gestartet. Sie bittet Zeugen, die die Männer wiedererkennen können um Hinweise.

Police West Midlands
Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren