Attacke in Franken: Vermieterin (57) schlägt mit Axt auf Hausbewohnerin ein

► Video
Attacke in Franken: Vermieterin (57) schlägt mit Axt auf Hausbewohnerin ein
Attacke in Franken: Vermieterin (57) schlägt mit Axt auf Hausbewohnerin ein
News Team
Von News Team

In Neustadt an der Aisch in Franken ist es am vergangenen Sonntag zu einer blutigen Attacke gekommen: Eine 57-jährige Vermieterin hatte zur Axt gegriffen und mit dieser auf eine 49-jährige Wohnungsmieterin eingeschlagen. Grund für den Angriff sei ein vorangegangener Streit im Wohnhaus.

Im Video: Vermieterin (57) schlägt mit Axt auf Hausbewohnerin ein


Die Tat ereignete sich in einem Haus der Neustätter Innenstadt. Laut Polizei Mittelfranken geriet die 57-jährige Vermieterin des Hauses gegen 16 Uhr mit einer 49-jährigen Mieterin in Streit. Die 57-Jährige holte unvermittelt eine Axt aus ihrer Wohnung schlug und auf ihr Gegenüber ein. Die 49-Jährige konnte ihren Körper mit Abwehrbewegungen der Arme abschirmen und erlitt dadurch Schnittverletzungen an den Extremitäten. Die Angreiferin ging daraufhin einfach wieder in ihre Wohnung zurück.

Angreiferin in Haft

Eine angerückte Polizeistreife konnte die Frau dort antreffen und festnehmen. Die 57-Jährige wurde nun einem Ermittlungsrichter vorgeführt, der Haftbefehl wegen versuchten Totschlags erließ. Die Frau wurde in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren