Frauenleiche in Bayern entdeckt - Tote wurde seit 9 Jahren vermisst

Frauenleiche in Bayern entdeckt - Tote wurde seit 9 Jahren vermisst

News Team
Von News Team

Bayrischzell (Lkr. Miesbach, Bayern). Traurige Nachricht aus Oberbayern: Auf dem Seebergkopf in den Mangfallgebirgen ist die Leiche einer seit knapp neun Jahren vermissten Frau entdeckt worden. Die damals 50-Jährige aus Bad Tölz war am 5. Oktober 2010 verschwunden und nie wieder gesehen worden.

Wie das Polizeipräsidium Oberbayern Süd am Dienstag bekannt gab, hatte eine Sennerin am 1. September bei der Suche nach einem Jungtier die sterblichen Überreste entdeckt und umgehend die Behörden verständigt. Eine Untersuchung am Institut für Rechtsmedizin in München bestätigte die Identität der Leiche.

Wie die Frau zu Tode kam, ist derzeit noch unklar. Laut Polizeibericht schließen die Ermittler der Kriminalpolizei in Miesbach weder einen Unfall noch Selbstmord aus. Hinweise auf ein Fremdverschulden gebe es bislang keine.

Dieses Video könnte Sie auch interessieren:

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren