Er soll eine Frau angegriffen haben

Unbekannter attackiert junge Frau in Hausflur - Fahndung nach sexueller Nötigung

News Team
Von News Team

Berlin. Ein Unbekannter hat eine junge Frau im Hausflur eines Wohnhauses in Neukölln angegriffen und sexuell genötigt. Die Polizei hat nun Bilder und ein Video des Tatverdächtigen veröffentlicht und bittet um Zeugenhinweise.

Wie die Berliner Polizei mitteilte, ereignete sich der Vorfall bereits am 24. Februar 2019 gegen 4.40 Uhr. Eine Überwachungskamera hatte den mutmaßlichen Täter am U-Bahnhof Leinestraße aufgenommen.

IM VIDEO | Fahndung in Berlin nach sexueller Nötigung - Wer kennt diesen Mann?


Beschreibung:

  • 25 bis 30 Jahre alt
  • circa 1,70 Meter groß
  • schlank
Er soll eine Frau angegriffen haben
Polizei BerlinEr soll eine Frau angegriffen haben

Die Kripo fragt:

  • Wer kennt den abgebildeten Mann und kann Angaben zu seiner Identität machen?
  • Wer kann Angaben zum Aufenthaltsort des Gesuchten machen?
  • Wer kann sonst sachdienliche Hinweise geben?

Hinweise nimmt ein Fachkommissariat für Sexualdelikte beim Landeskriminalamt Berlin in der Keithstraße 30 in Berlin-Tiergarten unter der Rufnummer (030) 4664-913402, per Fax unter der Nummer (030) 4664-913499, per E-Mail oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Mehr zum Thema

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Das Klientel ist klar.....
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren