Wurde zu lebenslanger Haft verurteilt: Fernfahrer Boujemaa L.

Mord an Tramperin Sophia (28): Fernfahrer (42) zu lebenslanger Haft verurteilt

News Team
Von News Team

Der Mord an der 28 Jahre alten Tramperin Sophia L. vor einem Jahr hatte bundesweit für Aufsehen gesorgt - am Mittwoch (18. September 2019) hat das Landgericht Bayreuth den Fernfahrer Boujemaa L. wegen Mordes und gefährlicher Körperverletzung zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt.

Nach Überzeugung des Gerichts hat der aus Marokko stammende Mann die Studentin im Juni 2018 im Streit niedergeschlagen, schwer verletzt und bei einem zweiten Angriff getötet.

Geständnis im Prozess

Damit handelte es sich nach Überzeugung des Gerichts um Mord zur Verdeckung der vorangegangenen Körperverletzung.

Der 42-jährige hatte in dem Prozess gestanden, die Tramperin getötet zu haben.

Video:

Mord an Tramperin Sophia: Lkw-Fahrer gesteht


Sophia L. wollte im vorigen Juni von ihrem Studienort Leipzig in Richtung Nürnberg trampen, um von dort aus ihre Familie in Amberg in der Oberpfalz zu besuchen und den Geburtstag ihres Vaters zu feiern.

Familie hatte selbst Suche organisiert

Nachdem sie dort nicht angekommen war, hatte ihre über die sozialen Netzwerke selbst eine Suche nach Sophia organisiert und den Fernfahrer in Spanien ausfindig gemacht, bevor die Polizei ihn fand. Eine Woche nach ihrem Verschwinden wurde Sophias Leiche in einem Straßengraben in Spanien gefunden.

Lesen Sie auch:

Sophia (28) verschwunden - Sie wollte per Anhalter nach Hause fahren

Getötet haben soll Boujemaa L. die junge Frau in Oberfranken.

Die Familie hatte die Arbeit der deutschen Ermittler mehrfach kritisiert. Sie hätten Sophia lange als Vermisstenfall eingestuft, obwohl von Anfang an der Verdacht auf ein Gewaltverbrechen vorgelegen habe. Auch die Kommunikation zwischen den Bundesländern Bayern und Sachsen habe nicht funktioniert.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren