Wuppertal: Frau (78) in ihrem Haus getötet - Polizei fahndet nach verschwundenem Pkw des Opfers

Die Polizei sucht nach diesem VW Golf
Die Polizei sucht nach diesem VW GolfFoto-Quelle: Polizei Wuppertal
News Team
Von News Team

In einem Einfamilienhaus in Wuppertal-Cronenberg ist am Dienstag (17. September 2019) die Leiche der 78 Jahre alten Bewohnerin des Hauses entdeckt worden. Polizei und Staatsanwaltschaft gehen davon aus, dass die Frau getötet wurde, so die Ermittler am Mittwoch.

Unklar ist, wann es zu der Gewalttat gekommen ist. Der Gärtner und eine Nachbarin sollen am Dienstag nach der Frau geschaut haben, nachdem sie seit Tagen nichts von ihr gehört hatten, berichtet die "Cronenberger Woche".

Fahndung nach VW Golf der Frau

Die Geldbörse der Frau ist dem Blatt zufolge am Tatort in der Straße Obere Rutenbeck gefunden worden. Verschwunden ist dagegen der VW Golf der Frau.

Die Polizei fahndet jetzt nach dem Auto der getöteten Wuppertalerin. Ob der oder die Täter das Fahrzeug gestohlen haben, ist unklar.

Bei dem Pkw handelt es sich um einen:

  • VW Golf Variant (Kombi)
  • Farbe: blau
  • Kennzeichen: W - GV 7777

Für die Suche haben die Ermittler ein Foto veröffentlicht, das eine Geschwindigkeitsüberwachungsanlage von dem Golf aufgenommen hat.

Die Polizei sucht nach diesem VW Golf
Polizei WuppertalDie Polizei sucht nach diesem VW Golf

Die Polizei fragt: Wer kann Angaben zum Verbleib des Fahrzeugs machen?

Hinweise nimmt die Polizei telefonisch entgegen unter der Rufnummer: 0202/284-0.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.