"Du fehlst uns so sehr": Rührende Worte der Familie zum 16. Geburtstag der vermissten Rebecca

Am Samstag hatte Rebecca Geburtstag.
Am Samstag hatte Rebecca Geburtstag.Foto-Quelle: Polizei Berlin & Instagram/Vivien Reusch
News Team
Von News Team

Seit 18. Februar fehlt von Rebecca R. aus Berlin jede Spur. Obwohl die Polizei von einem Tötungsdelikt ausgeht, hat die Familie die Hoffnung nicht aufgegeben, sie lebend zu finden. Am Samstag wäre Becci 16 Jahre alt geworden. Auf Instagram postete Schwester Vivien 16 Ballons, die sie für Rebecca in den Himmel steigen lässt. Auf einer Anrichte im Wohnzimmer stehen Bilder des vermissten Mädchens und Kerzen.

"16 Ballons für dich. 16 Jahre Becci. Deine Freunde und Familie haben heute 16 Ballons für dich steigen lassen. Es gibt keinen Tag, an dem wir nicht an dich denken, für dich beten. Du fehlst uns so sehr. Der Schmerz ist so unerträglich", schreibt Vivien.

Instagram/Vivien Reusch

Instagram/Vivien Reusch

Der Instagram-Account der 24-Jährigen war zuletzt gehackt worden. Deshalb hat sie einen neuen erstellt und auf den alten, der nun einen anderen Namen trägt, verlinkt.


Schwager gilt weiter als verdächtig

Nach wie vor gilt Rebeccas Schwager Florian für die Polizei als tatverdächtig. Nur aus Mangel an Beweisen wurde er am 22. März aus der U-Haft entlassen. Die Familie glaubt allerdings an seine Unschuld. Rebecca hatte die Nacht vor ihrem Verschwinden im Haus ihrer Schwester und ihres Schwagers verbracht. Ihr Handy hatte sich letztmalig ins WLAN eingeloggt, als Florian zu Hause gewesen sein muss.

Wochenlang suchte die Polizei Wälder und Seen rund um Berlin ab bis die Suche im April zunächst eingestellt wurde. Anfang September durchkämmten Ermittler dann erneut ein Waldstück bei Kummersdorf. Ohne Erfolg, Rebecca bleibt verschwunden.

LESEN SIE AUCH
Bad Lausick: Vermisster Lion (11) tot in Silo entdeckt

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren