Berlin-Lichtenrade: Babyleiche an Ufer von Dorfteich entdeckt - Mordkommissi ...

Berlin-Lichtenrade: Babyleiche an Ufer von Dorfteich entdeckt - Mordkommission ermittelt

News Team
Von News Team

Berlin. Im Stadtteil Alt-Lichtenrade hat ein Fußgänger am Montag die Leiche eines Säuglings entdeckt. Über die Auffindesituation ist derzeit wenig bekannt. Das leblose Baby soll offenbar am Ufer des Dorfteiches gelegen haben.

Ob das neugeborene Kind bereits tot war, als es dort abgelegt wurde, oder erst danach starb, war zunächst unklar. Die Leiche ist laut Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) der Rechtsmedizin übergeben worden.

Auf Twitter gab die Polizei bekannt, eine Mordkommission habe Ermittlungen aufgenommen.



IM VIDEO | Deutschlands vermisste Kinder

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren