► Video
Brigitte Macron - so hübsch mit 66

Brigitte Macron: Kurz, kürzer, am kürzesten - Diese Kleider werden wir nie vergessen

News Team
Von News Team

Die Frau des französischen Präsidenten zieht die Blicke auf sich. Egal ob in blau, rot oder einem unschuldigen weiß - bei den Kleidern von Brigitte Macron gilt vor allem eine Variante: Hauptsache kurz! Dabei schafft es die 66-Jährige immer wieder, die perfekte Balance zwischen elegant und sexy zu finden.


Von der Lehrerin zur Première dame: Früher unterrichtete Brigitte Macron Schüler - unter anderem auch ihren späteren Gatten Emmanuel - heute zieht sie bei Staatsempfängen, Konferenzen oder Presseterminen die Blicke der Öffentlichkeit auf sich, sowohl bewundernde als als auch gewiss neidische.

Denn die Kleider der 66-Jährigen haben zwar stets unterschiedliche Farben, doch die Rocklänge ist immer gleich - nämlich ziemlich kurz.

Nur gut auszusehen und ihren Mann zu unterstützen reicht Brigitte Macron aber nicht. Deshalb hat die Mutter von drei Kindern beschlossen, wieder zu unterrichten. Einmal im Monat gibt sie deshalb in einer Schule in Clichy-sous-Bois, einem weniger schicken Vorort von Paris, Französisch-Unterricht für Erwachsene.

Wie wir sie kennen, gewiss sehr kompetent und vermutlich ziemlich elegant.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren