Mörder von Mia aus Kandel tot in Zelle gefunden

Getötete Mia aus Kandel - Mörder tot in Zelle gefunden

News Team
Von News Team

Wie die Staatsanwaltschaft Frankenthal und Polizeipräsidium Rheinpfalz mitteilen, ist Abdul D. in der Jugendstrafanstalt Schifferstadt leblos in seiner Zelle aufgefunden worden. Der junge Mann hatte im Dezember 2017 in Kandel die damals 15-jährige Mia getötet.

"Ersten Erkenntnissen nach hat sich Abdul D. erhängt", heißt es in einer Mitteilung der Behörden. Derzeit gebe es keine Anhaltspunkte auf Fremdeinwirkung. "Suizidale Absichten waren nach Auskunft der Anstaltsleitung nicht erkennbar."

Die Staatsanwaltschaft Frankenthal und die Kriminalpolizei Ludwigshafen haben ein Todesermittlungsverfahren eingeleitet, um die genauen Todesumstände zu klären. Der Leichnam soll am morgigen Freitag im rechtsmedizinischen Institut in Mainz obduziert werden.

IM VIDEO | Kandel-Prozess: Acht Jahre Haft wegen Mordes

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren