Marburg / Gießen: Mädchen (14) seit Tagen vermisst - Wo ist Sania?

Marburg / Gießen: Mädchen (14) seit Tagen vermisst - Wo ist Sania?
Marburg / Gießen: Mädchen (14) seit Tagen vermisst - Wo ist Sania?Foto-Quelle: Polizei / wize.life
News Team
Von News Team

Gießen/Marburg (Hessen). Seit Samstag (26. Oktober) wird die 14-jährige Sania vermisst. Laut Polizei verließ das Mädchen gegen 10 Uhr das Elternhaus im Landkreis Marburg-Biedenkopf. Ihr Handy wurde am Nachmittag desselben Tages am Bahnhof in Gießen entdeckt. Von der 14-Jährigen fehlt seitdem jede Spur.

Da sämtliche Suchmaßnahmen der Polizei bisher nicht zum Antreffen des Mädchen geführt haben, wenden sich die Beamten nun an die Bevölkerung für Hinweise. Sania ist 1,60 Meter groß und hat lange, gelockte dunkle Haare und braune Augen. Zuletzt trug sie eine blaugraue Jeans, eine rote Jacke mit Blumen am Ärmel und schwarze Nike-Schuhe.

Wer hat dieses Mädchen gesehen? Hinweise nimmt die Polizei in Marburg unter der (06421) 4060 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.
PolizeiWer hat dieses Mädchen gesehen? Hinweise nimmt die Polizei in Marburg unter der (06421) 4060 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Wer hat das Mädchen seit Samstag gesehen? Hinweise nimmt die Polizei in Marburg unter der (06421) 4060 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

IM VIDEO | Deutschlands vermisste Kinder

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren