Leiche neben Schule gefunden - Polizei geht von Gewaltverbrechen aus

Leiche neben Schule gefunden - Polizei geht von Gewaltverbrechen aus (Symbol ...
Leiche neben Schule gefunden - Polizei geht von Gewaltverbrechen aus (Symbolbild)Foto-Quelle: Pixabay
News Team
Von News Team

Am heutigen Sonntag wurde am Morgen von einem Passanten die Leiche eines Mannes entdeckt. Der leblose Körper lag auf dem Gelände zwischen einer Schule und einem Supermarkt. Inzwischen sind die Ermittler von Spurensicherung und Kriminaltechnik vor Ort, um die Umstände des Todes zu rekonstruieren.

Nach Medien-Berichten wurde die Leiche gegen 8.30 Uhr in einem Gebüsch im Göppinger Stadtteil Holzheim-Ursenwang zwischen der Ursenwangschule und dem Edeka-Markt an der Schlater Straße entdeckt. Noch ist die Identität des Toten nicht geklärt. Die Ermittler haben vor Ort einen Pavillon aufgebaut und den Bereich abgesperrt.

Wie inzwischen von der Polizei verlautbart wurde, muss von einem Tötungsdelikt ausgegangen werden.


Im Video: Gruselige Entdeckung bei Google Earth - Leiche eines Mannes entdeckt

Die Polizei ermittelt in sämtliche Richtungen. Noch ist auch nicht klar, ob der Mann auch am Auffindeort getötet wurde oder ob seine Leiche später dort abgelegt wurde. Die Ursenwangschule ist eine Grund- und Werkrealschule - es gehen dort also auch kleine Kinder zum Unterricht.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren