A7: Vollsperrung und Großeinsatz nach Unfall mit 3 Lkw

A7: Vollsperrung und Großeinsatz nach Unfall mit 3 Lkw
A7: Vollsperrung und Großeinsatz nach Unfall mit 3 LkwFoto-Quelle: NEWS5
News Team
Aktualisiert:
Von News Team

Kassel (Hessen). Nach einem Unfall mit drei Lkw war die Autobahn 7 am Donnerstagmorgen zwischen 9 und 11 Uhr in Fahrtrichtung Kassel vollgesperrt. Betroffen war nach Angaben der Polizei der Abschnitt zwischen den Anschlussstellen Lutterberg und Kassel-Nord.

Wegen der Bergungsarbeiten sind der mittlere und der rechte Fahrstreifen derzeit noch gesperrt. Bei dem Unfall erlitten zwei Personen leichte Verletzungen. Sie wurden mit dem Rettungswagen zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht.

Nähere Informationen zum genauen Unfallhergang gab die Polizei bislang nicht bekannt.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren