Bremen: Mann (24) tot in Wohnung gefunden - Freundin (19) festgenommen

Junger Mann in Bremen offenbar getötet
Junger Mann in Bremen offenbar getötetFoto-Quelle: Pixabay
News Team
Von News Team

Bremen - Dramatische Wende in Todesfall: Eine 19-Jährige hatte die Feuerwehr alarmiert, nachdem sie ihren fünf Jahre älteren Lebensgefährten leblos in der Wohnung gefunden haben will. Doch so ganz konnte das nicht stimmen. Denn die Mordkommission nahm die junge Frau fest.

Wie die Polizei an diesem Montag über den Vorfall vom vergangenen Freitag mitteilte, informierte die 19-Jährige gegen 17.45 Uhr die Feuerwehr. "Die schnell eintreffenden Einsatz- und Rettungskräfte konnten vor Ort nur noch den Tod des erheblich verletzten 24-Jährigen feststellen", so die Polizei weiter.

Die Mordkommission nahm umgehend die Ermittlungen auf. Die Ermittler gehen derzeit von einer Beziehungstat aus. "Die 19-Jährige wurde noch vor Ort festgenommen", heißt es. Ein Richter schickte sie in U-Haft.

Die Ermittlungen dauern an.

autoren wize.life

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.