Selm: Mann soll Ehefrau (54) in Garage getötet haben

Selm: Mann soll Ehefrau (54) in Garage getötet haben
Selm: Mann soll Ehefrau (54) in Garage getötet habenFoto-Quelle: Pixabay
News Team
Von News Team

Selm (Lkr. Unna, Nordrhein-Westfalen). Weil er im Verdacht steht, seine Ehefrau getötet zu haben, ist ein 56 Jahre alter Mann am Freitagmorgen festgenommen worden. Die Leiche der 54-Jährigen hatten Polizeibeamte gegen 5.30 Uhr in der Garage im Wohnhaus des Paares entdeckt.

Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, hatten sich Verwandte des Paares Sorgen gemacht und waren daraufhin zu dem Haus gefahren. Was dann geschah, ist unklar. Wenig später fand die Polizei die Leichen in der Garage. Ein herbeigerufener Notarzt konnte nur noch den Tod der Frau feststellen.

Die Ermittler gehen derzeit davon aus, dass der 56-Jährige seine Ehefrau umgebracht hat - die Hintergründe sind aber noch völlig unklar. Eine Obduktion soll am Freitagnachmittag stattfinden, um die Todesursache zu bestimmen. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Schnelles Handeln im Notfall: So retten Sie Leben!

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.